My American Identity

Vorsicht: Dieses ist eine Rohübersetzung von Englisch, das von Google produziert wird. Es kann Ungenauigkeiten geben.

zur: Meine amerikanische Identität

 

Wie können wir unsere eigene Identität setzen auf eine bessere Grundlage

 

Kapitel 14

Building a stronger personal identity

 

noch nicht frei

Freiheit - eine positive Sache für mich - vielleicht für jemand anderen negativ. Andere will mein Leben mit ihren Geschäftspartnern zu füllen, ich will Raum für mich. Also, wenn die Regierung Wichtigtuer Gesetze schreiben oder Programme, die über eine angemessene müssen gehen, ärgern ich das Eindringen. Wenn Profis ihre Botschaft Push gnadenlos auf mein Bewußtsein, ich versuche, sie auszublenden. Wenn Bildung und Religion verkaufen die Notwendigkeit für ihre Dienstleistung, die durch Angst oder Scham, argumentiere ich mit ihnen. So viele gut organisierte Gruppen sind hinter mir her - ein Stück Fleisch, soweit sie betroffen sind. Aber es ist immerhin eine freie Gesellschaft, so dass wir das Recht haben, diese verschiedenen Druck zu widerstehen.

Politische Konservativen Harfe auf dem Punkt, dass hohe Steuern ein Verlust an wirtschaftlicher Freiheit bedeuten. Ich würde zustimmen, bis zu einem gewissen Punkt. Steuern nehmen Teil meines Reichtums. Aber was ist mit meiner Zeit? Wenn ich das verlieren, verliere ich mein Leben wertvoll für mich mehr als Geld. Freie Zeit ist der Raum, in dem ich meine Identität, denn es ist die Zeit, wenn ich frei bin, meine eigenen Entscheidungen zu treffen. Sobald ein Land der zunehmenden Freizeit, ist Amerika jetzt einen Platz zu langen Arbeitszeiten abhängig. Wir verspotten die Französisch für die Herstellung eine vernünftige Wahl. Wir sagen, sie sind schwach, und wir sind groß.

Wir sind nichts anderes als verblendete lächelnd Sklaven. Wir verurteilen kühn 19. Jahrhundert Versklavung der Schwarzen, aber wagen nicht zu lockern unsere eigenen Ketten zu denken. Wir tragen Dreispitzen zu grüßen die amerikanischen Revolutionäre für die freiheitsliebenden Weise, aber, wenn eine ähnliche Situation zu uns gekommen, hätten wir nicht wissen, was zu tun ist. Wir sind so gern im Voraus in dieser Welt zu bekommen, machen wir fast alles zu finden. Und der Chef weiß es. Sie haben uns herausgefunden.

Ich bin von der Art, wie Bernard Madoff (Architekt der 50 Milliarden Dollar Ponzi-Schema) haben Kunden amüsiert. Er würde ein Untergebener Ansatz eine Perspektive haben und sagen: "Die Madoff Fonds, Sie wissen, ist geschlossen. Aber ich weiß, Bernie. Ich kann Sie auf "Es war ein Privileg, haben Bernie Madoff nehmen Ihr Geld, in anderen Worten. Und so, wenn jemand baumelt eine vermeintliche Vorteil vor unseren Augen, wir schnappen wie ein Fisch. Im Jahr 2007 29.000 Personen für 1700 Schlitze in der Freshman-Klasse an der Harvard angewendet. Ich kann fast hören, wie die Tonhöhe: Sie sind nichts. Harvard können Sie jemanden. Für 40.000 Dollar pro Jahr für vier Jahre, kann sie dir eine Identität.

Ich denke, Amerika ihren Höhepunkt in den späten 1960er Jahren, als wir Menschen auf den Mond geschickt. Das ist eine enorme Leistung und ein Beleg für die Stärke unserer Institutionen. Aber die Experten schimpfte, dass wir nicht Geld ausgeben, sollten auf den Weltraum, wo so viel nötig, um zu Hause gemacht werden. Raumfahrt war ein Luxus, Kriege und erweiterte soziale Programme, eine Notwendigkeit im Blick. So warfen wir Geld in die Armut und den militärisch-industriellen Komplex, während unser Unternehmen seine glänzenden Verlauf nahm. Nun sind die Träume sind eine ferne Erinnerung. Wir haben wenig, um sie in dieser Zeit der traurigen wirtschaftlichen Niedergang zu ersetzen.

Ich möchte Namensrechte verkaufen, um meinen Körper

Ich bin ein Amerikaner. Ich trinke Budweiser Bier und fahren ein Chevrolet Truck. Ich Wurzel für die Heimatstadt Team in der National Football League, ob im Stadion sitzen oder liegen auf meiner Couch. Ich gelegentlich gerne eine Tasse Cappuccino bei Starbucks trinken. Oder ich kann Wein zu trinken, je nach Laune.

Sie sehen, die Leute kennen mich durch die Produkte, die ich kaufen oder wenn ich einkaufen. Sie können sagen, wer ich bin durch meine Kleider und ob ich eine gewinnbringende Art und Weise. Mein Geist ist mit den jüngsten Erinnerungen von CSI: Crime Scene Investigation, General Hospital, Oprah, Larry King gefüllt, und Judge Judy. Ich habe einen guten Job zu dieser Gewohnheit zu unterstützen, oder vielleicht habe ich nicht. Ich bin nicht so anders als alle anderen. Ich kann mich leben von geliehenem Geld für alles, was Sie wissen. Ronald Reagan brachte es auf den besten der Titel seiner Autobiographie 1981: "Where's the Rest of Me?"

Nach den Banken und Wertpapierfirmen erhalten Billionen von Dollars in Rettungsaktion Geld, das Wall Street hot-Aufnahmen erhalten höhere Prämien und Provisionen als je zuvor für den Verkauf ihrer komplexen Produkten. Sie sind hausieren höheres Risiko zur Vermeidung von Mechanismen, trotzdem ist die Wirtschaft weniger sicher ist. Goldman Sachs hat ist nach wie vor für den Verkauf über $ 100 Dollar pro Aktie. Mitglieder des Kongresses werden beim Empfang der üblichen Wahlkampfspenden. Daumen drücken, dass die Wirtschaft bleibt nicht für die nächsten Jahre flach.

Nein, es wird nicht. Die Pharmaunternehmen sind in Rechen große Gewinne. Sie sind der Aussaat Menschen Einrichtungen mit teuren Pillen Bauern einst pflanzte Mais auf den Feldern. Sie sind doppelt Teaming die Ärzte mit Vertriebsmitarbeitern, die sie mit kostenlosen Mustern und gezielte Beratung ply. Sie sind ermutigend Patienten in den Handel mit der Frage, Ärzte, Medikamente im Fernsehen Anzeigen vorgestellten verschreiben. Wer von uns alten Knacker möchte nicht in einer Wanne auf dem Rasen neben dem anderen, in der Badewanne ein vermutlich nackte Dame ist Baden als wir gemeinsam für die Sonne warten, bis in den fernen Himmel gesetzt sitzen?

It's OK. Wir sind alle etwas verwirrt. Sehen Sie, ich habe keine Illusion, dass ich diesen Schlamassel, saubere kann oder dass jemand, nicht einmal Barack Obama. Ich bin über Rassismus. Als die Titanic sinkt, Diskussionen über die Rasse der Kapitän sind zwecklos. Aber da haben wir noch ein wenig Zeit, bevor das Schiff untergeht, bleiben wir bei diesem Thema für eine Weile.

der weiße Mann und Obama

Der amerikanischen Politik ist an dieser Stelle verwirrt. Wir müssen Präsident Obama Unterstützung zu tun, was er das Land kann auf seine Weise helfen. Er wird der ein mit Entscheidungen zu treffen. Unser Geschäft, zumindest bis zur nächsten Wahl, sollte auf das, was wir selbst steuern können gerichtet werden. Sofern Sie keine Republikaner, will bei engen parteipolitischen Gründen des Präsidenten zum Scheitern verurteilt sind, sollten Sie wollen ihn als Führer des Landes erfolgreich zu sein. Wir sind Amerikaner erste.

Betrachten wir die Situation jedoch aus der Sicht der weißen Eigeninteresse. Was könnte weißen Menschen verlangen, wenn es eine "National Association wurden für die Förderung der White People"? Ich glaube nicht, dass wir wollen, was für uns Menschen mit schwarzer Hautfarbe gefordert haben, die Nachfrage - das weiße Menschen eine Erhöhung des Anteils der gemieteten diese zu erhalten. Wir würden uns nicht verlangen, dass mehr weiße Menschen die Top-Positionen in der Gesellschaft zu füllen. Das wäre dumm. Weißen haben bereits einen großen Teil der Arbeitsplätze. Die meisten Firmen-Führungskräfte sind bereits weiß.

Das Problem ist vielmehr, wie die weißen Führung anderen weißen Menschen behandelt. Es gibt keine Rasse Solidarität für uns in dieser Gesellschaft. Es wäre daher Gebrauch der weißen Rasse kaum eine andere weiße Person in eine Position der Macht kommen, wenn er uns den Rücken dreht. Und das ist, was passiert ist. Leave Rennen aus ihm heraus: Was wir wirklich brauchen, ist für die herrschende Klasse Amerikas, um die Interessen des amerikanischen Volkes zu achten.

In Bezug auf Präsident Obama sollte, weiße Menschen, natürlich von entscheidender Bedeutung sein, wenn er eine Rasse Beute-System läuft. Ich glaube nicht, dass sein Plan ist. Obama ist ein Mann, da hat viel zu rassischen Identität gedacht. Er ist halb weiß, nachdem alle. Er verkörpert persönlich eine Rasse-Mix und möchte, glaube ich, sowohl hinsichtlich seiner Mutter und des Vaters Vorfahren.

Obama kam auf nationaler Bedeutung mit seiner Rede auf der Democratic National Convention 2004 verkünden, dass "es gibt kein schwarzes Amerika und kein weißes Amerika - es gibt ein Vereinigten Staaten von Amerika." Wenn ich dies gesagt hatte, hätte ich beschuldigt habe von Rassismus. Doch Obama sagte sie und das Land reagierten positiv auf seine Berufung. Er hat die politische Schwerstarbeit für uns getan Weißen. Die alte Identität war eine solche Politik zu ziehen.

Lassen schwarzen Menschen darüber freuen, dass sich eine schwarze Präsident. Es ist nur natürlich, dass sie auf diese Weise zum ersten Mal ein schwarzer Mann an dieses Amt gewählt fühlen. Weißen, die ihrerseits, Obama halten, um seine "eine Nation" Pfand. Das aus dem Weg, dann können wir unsere Aufmerksamkeit auf das Wesentliche weit mehr, die die abschätzige Blick auf die weiße Rasse ist.

müssen wir unsere freie Meinungsäußerung ausüben

Wir müssen anerkennen, dass in einer Nation mit einer Mehrheit der Weißen in der Bevölkerung diese Einschätzung hätte nicht ohne erhebliche weiß Unterstützung geschehen. Aber wiederum erkennen, dass es vielleicht nicht weiß Leute, die sich verunglimpft, so viel wie die überwiegend weiße Führung. White Menschen werden von ihren Führern verraten. Tatsächlich kann diesen Verrat einen Mechanismus der Kontrolle.

Amerikas derzeitige Gruppe von Führern, unbedeutend durch seine Fähigkeit aus, behält seine Kontrolle durch die Einteilung der Personen in Streit Fraktionen. Unterdrückung von Rede ist eines der Instrumente verwendet, um die Spaltung zu fördern. Die Lösung ist die Freiheit der Rede. Wir brauchen eine offene und ehrliche Diskussion der Rasse. Wir brauchen eine Diskussion, wo weiße Menschen sich frei entfalten können zu diesem Thema und nicht durch die Medien, Wissenschaftler, religiöse Führer verteufelt werden, und andere Autoritätspersonen, die die Diskussion monopolisiert.

Als angemessen, da die Forderung erscheinen mag, wäre es in der Tat umstritten. Es sind diejenigen, die nicht wollen, dass weiße Menschen auf Würde haben. Sie leiden nicht, dass jemand, der es wagt zu sprechen leicht seine Gedanken zu diesem Thema. Ziemlich sicher werden sie versuchen, den Sprecher der verbotenen Wahrheiten zu bestrafen. Sie werden versuchen, zum Schweigen zu bringen und ihn einzuschüchtern. Die unverzichtbares Element in diesem Kampf ist also persönlicher Mut - das ist und die Fähigkeit zum Durchhalten. Es würde auch helfen, wenn andere auch, trat bei diesen Bemühungen. Mehr als eine Person muss Mut zeigen. Damit meine ich vor allem eine weiße Person.

Es ist etwas in dieser für schwarze Menschen auch. Wo ehrliche politische Diskussion geschlossen ist und nur die eine Seite des Problems ist zulässig, zum Ausdruck gebracht werden, kann die andere Seite reagiert auf Umwegen. Zum Beispiel, gewöhnlich der Strafverfolgungsbehörden gefordert, des Rassismus bezichtigt und aus politischen Gründen nicht in der Lage zu reagieren, können sich im Code Worte als "Straight Talk". Sie können bürokratische Manöver beschäftigen, zu versuchen, selbst zu erhalten. Es wäre also besser, wenn alle ehrlich wären, sprach frei und offen ihre ausgestrahlt manchmal unterschiedliche Standpunkte. Die Knebelung der Weißen begann diese unehrliche Beziehung.

Aufstieg aus der Box

Ich bin bereit, offen im Namen meines Volkes zu sprechen, sondern wirklich in diesem Buch geht es um ein breiteres Thema. Ich habe mich wie ein weißer Mann, denn das ist, wie meine Gemeinde mich sieht, identifiziert. Noch einmal, ich hatte gedacht, mich als ein Amerikaner. In den letzten fünfzig Jahren nach dem Sieg der schwarzen Bürgerrechtsbewegung, ich habe aus meinem bequemen Position gedrängt zu sehen, in Amerika nonracial Bedingungen. Statt nun von König George III, bin ich diejenige, auf der falschen Seite der Geschichte.

White Menschen "zurück" ihr Land von den Horden von schlecht Sinne Menschen und Gruppen, die kämpfen, um sie daran hindern. Das Ziel ist nicht auf einen weißen Vorherrschaft, um anzugeben, sondern der Würde, die wir einst wieder herzustellen. Wir müssen darüber nachdenken, weiße Identität zu geben und ein gutes Vorbild für uns. Die Befugnis, dass die Wiederherstellung zu erreichen liegt in uns.

Das erste, was würde ich tun, um weiße Identität wiederherzustellen ist es, die Opfer-Bewusstsein zu vergießen. Der schwarze Mann nicht versetzen uns in eine Box der Rasse Schande, wir (gemeint ist die überwiegend weiße Führung) versetzen uns dort. Ja, wir wurden behandelt einige harte Schläge vor kurzem, aber andere Leute haben auch behandelt wurden solche Schläge. That's life.

Unsere Probleme entstehen hauptsächlich durch Institutionen, die wir unterstützen. Wenn Bildung beraubt uns der wesentlichen Lebenserfahrungen und untergräbt unsere Selbst-Bild, ein deutlicher Schritt zu nehmen ist, es loszuwerden. Wenn die Religion führt unsere Schaf-Herde wie über eine Klippe, dann loszuwerden es auch. Diese Institutionen sind weiße Menschen empfohlen, die uns von unseren Eltern und Großeltern für viele Generationen. Jetzt sind wir von einem Herdentrieb mitgeführt. Es ist Zeit, einen neuen Blick auf solche Dinge zu nehmen. Finden Sie eine bessere Identität anderswo.

Wahrheit die leichte Schulter genommen

Die christliche Religion hat einen Mechanismus eingebaut sein, dass Zweifel an ihrer Botschaft entlässt. Sie gilt als eine Tugend zu glauben, auch wenn es keine Beweise für ihre Behauptung zu unterstützen. Wer weiß, ob Jesus wirklich von den Toten auferstanden? Es geschah so lange her. Wer weiß, was passiert mit uns persönlich nach dem Tod? Das Reich der Erfahrung ist unempfindlich gegen Feedback. Selbst wenn ein heiliger Personen oder wissen, sagen, dass sie wissen, was in einer himmlischen oder höllischen Reich über den Tod hinaus, die meisten Menschen nicht. Sie sind als auf der falschen Seite einer Entscheidung, mit der ewigen Folgen fürchten.

Es kann sein, dass das Christentum ein Versprechen, das Jesus selbst nicht zu machen ist. Jesus bekannt, dass das Reich Gottes bald kommen würde. Es gab eine Reihe von klaren Erwartungen. Doch nach fast zweitausend Jahre, hat keine solche Königreich angekommen. Man kann diese durch numerische Symbole und Interpretation zeitgenössischer Zeichen, oder besser noch, weiter zu erklären, Glauben zu haben. Eine weitere Möglichkeit besteht darin, zu entscheiden, dass Jesus in seinen Ansichten falsch war. In diesem Fall würde das Christentum auch verwechselt werden. Ich bezweifle jedoch, dass die Christen heute entscheiden, dass Jesus irrte der Lage sind, selbst wenn es wahr wäre.

Aber wer bin ich zu sagen, was wahr ist in geistigen Dingen? Alles, was ich sagen kann, ist, dass die Wahrheit wenig zu viele Menschen heute bedeutet. Die Wahrheit hat keine organisierte Wahlkreis. Es ist nur ein schwacher Stimme innerhalb der einzelnen Person, die vermittelt ihren Standpunkt. Vor diesem Anspruch gestellt ist die Stimme des mächtigen Institutionen drohen verheerende Folgen, wenn die Nachricht nicht beachtet. Ein innerer Konflikt ist in jedem Menschen zwischen den einzelnen Beschwerden von Macht und Wahrheit geschaffen.

Und jetzt haben wir politische Religionen erfordert Glauben. Der Glaube an den Holocaust ist nicht erforderlich. Die erste Änderung in der US-Verfassung verbietet, dass die Regierung offiziell keiner Religion anerkennen sollte, sondern weil Holocaust Glaube ist technisch nicht eine Religion, kann seine Überzeugung, die der Staat durch Bildungs-und anderen Mitteln gefördert werden. In einer Reihe von europäischen Ländern, ist es eigentlich verboten, den Holocaust leugnen. Zum Beispiel hat die Regierung der Tschechoslowakei verhaftet David Duke, weil er ein Buch unter einer solchen Position schrieb. Herzog war vor einer möglichen drei Jahren Gefängnis verurteilt.

Eine weitere fragwürdige Praxis ist der Hass-Verbrechen Rechtsvorschriften. Ein "Verbrechen aus Hass" ist ein gewöhnliches Verbrechen durch einen Ausdruck von Hass begleitet die sich an einer geschützten Klasse. Eindeutig politisch einflussreiche Gruppen versuchen hier, um die Macht der Regierung nutzen, um die freie Meinungsäußerung anderer hemmen, vor allem weißen Menschen. Double Standards schon lange beunruhigt Beziehungen zwischen den Rassen. Diese Unehrlichkeit und eklatante Verletzung der grundlegenden Menschenrechte sät Misstrauen in unserer Gemeinde. Die Politik hat die Rechtsstaatlichkeit befallen.

Zum Glück sind die rechtlichen Grundsätze der freien Meinungsäußerung und das freie Denken zu gut, sind in den Vereinigten Staaten gegründet, um den Haufen geworfen zu werden. Die Autoren der Hass-Verbrechen Rechnung für nötig befunden, diesen Satz enthalten: "Nichts in diesem Gesetz so auszulegen, als die Ausübung der verfassungsrechtlich geschützten Meinungsfreiheit zu verbieten." In Kanada und einigen anderen Ländern ist, die nicht notwendig gewesen. Die kanadische Regierung hat eine Kommission für Menschenrechte, dass Politiken politischen Denkens. Kanada verfügt über ein Gesetz, das es diskriminierend, per Telefon oder Internet Stoffen aller Art ", die geeignet ist, eine Person oder Personen, die zu Hass oder Verachtung ausgesetzt zu kommunizieren." Diskriminierung ist nach dem Gesetz strafbar.

Wenn politisch einflussreiche Gruppen in der Lage sind zu überwachen und Ausdrücke des Denkens zu bestrafen, kann die Freiheit nicht von Dauer. Freie Meinungsäußerung und freie Gedanken sind mit der Freiheit selbst ein Synonym. Ich habe den Grundsatz des freien Rede auf den Kern meiner positiven amerikanischen Identität. Wenn die Regierung diesen Grundsatz verstößt, verliert Regierung ein Recht auf meine Gehorsam, sondern wird wie eine Gruppe von Gangstern, die Macht an sich gerissen hat. Ins Gefängnis zu gehen, um das Recht zu sagen was ich denke, wäre meine einzige Möglichkeit zu verteidigen. Wir gewinnen unsere Freiheit der Rede, wenn die Leute sich weigern, sie in einer schwierigen Lage ergeben. Diese schwierigen Bedingungen heute.

Multikulturalität kann erlöst werden?

Lassen Sie mich ein weiteres Element der amerikanischen Identität: Weltbürgertum. Ich kenne diese kämpfen Worte für viele Amerikaner. Einige haben ein Inselmentalität, dass der Rest der Welt als Feind Amerikas sieht entwickelt. Es ist nicht. Unser Volk hat viele Freunde. Die Vereinten Nationen sind in unserem Land ihren Hauptsitz. Wir sind eine Nation vieler Nationalitäten, deren Menschen haben Beziehungen zu allen Teilen der Welt. Ob er will oder nicht, ist die Tatsache, dass die zunehmende globale Kontakt und die Kommunikation das große Ereignis geschieht in unserer Zeit, und wir Amerikaner sind in der Mitte. Machen wir das Beste aus dieser Gelegenheit.

Ich glaube zu wissen, warum einige dieses Konzept nicht ansprechend finden könnte. Es ist der gleiche Grund, dass die Worte Vielfalt "und" Multikulturalismus "sind unattraktiv. Allzu häufig wird der "Vielfalt" benutzt, um den Prozess zu ersetzen, weiße Menschen mit anderen Arten von Menschen zu beschreiben. Genau darum geht es in den politischen Folgen der Bürgerrechtsbewegung gemeint hat. "Multikulturalismus" ist ebenfalls dem Wegwerfen der westlichen Tradition. Es bedeutet, feiert der Zeit, als die amerikanische Kultur wird viel anders, als es heute ist. Die Amerikaner werden nicht über eine eigene Wohnung, weil ihre Heimat mit anderen Personen besetzt sein werden und sehen aus wie alle anderen zu Hause. Unsere besondere Identität als Amerikaner verloren.

Ich möchte behaupten, dass, selbst wenn schlecht Sinne Personen haben es so interpretiert die Tatsache, dass viele verschiedene Nationalitäten leben in Amerika könnte eine positive Sache so lange, wie Identität jeder respektiert wird. Dass Menschen, die hier für eine lange Zeit gelebt haben, enthält. Wir würden dann nicht feiern jemand (eigenen) Ersetzen durch ein anderes Volk im Namen der "Gerechtigkeit". Wir würden uns lassen unterschiedliche Erfahrungen tatsächlich bereichern uns. Die "Stärke in der Vielfalt" wäre mehr als politische Propaganda.

Der Schlüssel zu allem, glaube ich, ist Abschottung der verschiedenen Kulturen. Wir würden uns mit vielen verschiedenen Gemeinden, die, hoffentlich, sich gegenseitig respektieren. Jeder Mensch würde dann in verschiedenen Arten identifiziert werden: als Individuum, als Mitglied einer (Rasse / ethnische) Gruppe, und als Mitglied unserer größeren pluralistischen Gemeinschaft. Jede Gruppe würde auch eine Geschichte haben, ihre Selbst-Bild zu verbessern. Individuell, würden wir uns viele Dinge.

die Vielfalt Schein

Die derzeitige Regelung der Beziehungen zwischen den Rassen ist eine Farce. Vielfalt ist nicht die Stärke unserer Gemeinschaft, sondern seine Schwäche. Harvard-Professor Robert Putnam, der das meistverkaufte Buch schrieb, "Bowling Alone: America's Sinkende Kapital für soziale Zwecke", auch eine Studie von 30.000 Amerikanern in den Gemeinden in den Vereinigten Staaten vom Standpunkt der Wechselbeziehungen zwischen rassischen und ethnischen Vielfalt mit dem Grad der öffentlichen vertrauen. Was er fand, im Gegensatz zu den politisch vorherrschende Meinung war, dass, desto homogener eine Gemeinschaft in der demografischen Zusammensetzung war, mehr Vertrauen in die die Bewohner anderer Menschen, die beide ihre eigenen und andere Rassen. Umgekehrt, desto mehr rassistisch oder ethnisch gemischten Gemeinde war, misstraute den mehr seine Bewohner anderer Menschen.

Und so dem vornehmlich weißen Bewohner von North Dakota hatte eine höhere Meinung sowohl von anderen weißen Menschen und Menschen mit schwarzer Hautfarbe als die Bewohner der ethnisch gemischten Los Angeles. Laut Studie Putnam's, Bewohner der Gemeinden vielfältiger "neigen dazu, von der kollektiven Leben zurückziehen, zu misstrauen ihren Nachbarn, unabhängig von der Farbe ihrer Haut, um die schlimmsten ihrer Gemeinschaft und ihre Führer zu erwarten, weniger Freiwillige, weniger zu geben Liebe und Arbeit an Community-Projekte weniger, registrieren, um weniger Stimme "und stattdessen zu Hause vor dem Fernseher sitzen. Warum ist das so? Ist es, weil interracial Gemeinden inhärent sind mißtrauisch, oder ist es die besondere Art, die Beziehungen zwischen den Rassen sind in den Vereinigten Staaten entwickelt worden?

Meine Meinung ist, dass Beziehungen zwischen den Rassen viel besser wäre, wenn die Schiedsrichter der Meinung, in diesem Bereich ausstieg dem Weg und lassen Menschen arbeiten die Dinge für sich. Es in der Regel nicht dazu beitragen, eine offene Rennen Faktor in einer bestimmten Situation. Dieser Strom Rassenbewußtseins ist politisch nicht in jede konstruktive Weise eingesetzt werden. Die Säulen der schlechten Beziehungen zwischen den Rassen in Amerika sind daher die rassistisch aufgeladen Medien, das Rennen Pädagogen, die religiösen Aktivisten - und vergessen wir nicht die Anwälte, die Probleme müssen ein Fall von Diskriminierung zu bringen. Gewöhnliche Menschen guten Willens, könnte ohne Axt zu schleifen, das Problem zu lösen, wenn die Betroffenen selbst nicht stören.

Schließlich die Idee sinken kann, dass in Bezug auf Rasse, Identität, was die meisten richtig erscheint, kann tatsächlich falsch sein. Wir müssen das Paradigma dieser Diskussion zu ändern. Es gibt kein "Recht" in eine neue Ungerechtigkeit. Kampagnen zu hassen Menschen in bestimmten Zweck kann tatsächlich mehr Hass erzeugen. Anstatt sie zu verändern anderen Menschen, eine Kampagne im eigenen Herzen, andere unabhängig von ihrer Situation oder Geschichte Hinsicht wäre viel erreichen, was wir wollen. Wir müssen einander getrennte Identität zu respektieren. Keine Gruppe hat einen besonderen Anspruch auf die Geschichte oder etwas anderes auf.

An dieser Stelle können wir nicht wieder rückgängig und die Bürgerrechtsbewegung, noch ist, dass wünschenswert. Weißen wurden unternommen, um die Rasse Rosshaar-Shirt seit Jahrzehnten zu tragen, noch nicht einmal, dass seine positiven Aspekt hat. Es war so etwas wie eine Kultur der weißen Vorherrschaft in Amerika. Selbst wenn dieses Gefühl bleibt in den Herzen mancher Menschen ist es von der Kultur im Allgemeinen verschwunden. Das ist eine gute Sache für die Mehrheit der weißen Bevölkerung, weil sie keine inneren Last zu tragen haben. It's not that race Bewußtsein selbst ist schlecht. Das Problem ist, wenn sich damit verhaßt Gefühle, die außer Kontrolle geraten.

eine Gemeinschaft von meiner eigenen

Ich denke, dass Schwarze und Einwanderer haben bereits ein Gefühl für ihre eigene Identität während ihrer Zugehörigkeit zum größeren Bevölkerungsgruppe. Es ist höchste Zeit, daß die einheimischen Weißen war es auch. Deshalb müssen wir unseren Geist zu schaffen, eine solche Identität gestellt. Die Identität beruht auf zwei Prinzipien: Erstens wissen Sie, wie Sokrates sagte. Zweitens weiß, dass andere Menschen in gleicher Art oder von Beteiligungen wie sich selbst gesetzt. Wissen, wer gehört zu Ihrer eigenen Gemeinde.

Was mich betrifft, so scheint es, dass ich nicht so sehr eine weiße Person als jemand mit einem bestimmten Hintergrund. Die Idee der "White Pride" als Gegenstück zum Stolz einige andere Völker wendet sich nicht an mir so viel. Statt dessen, was inspiriert mich und gibt mir Stolz ist, was die Menschen in meiner Gemeinde gemacht haben. Ich identifiziere mich daher, zumindest teilweise, mit dem Ort, wo ich geboren und aufgewachsen ist: die Stadt Detroit. Dieser Ort, jetzt am Boden zerstört, hat eine erstaunliche Geschichte mit berühmten Persönlichkeiten wie Thomas Edison, Henry Ford, William S. Knudsen, Walter P. Chrysler, Henry Ford II zugeordnet, George Romney, Walter Reuther, Jimmy Hoffa, Joe Lewis, Aretha Franklin, und sogar Soupy Sales. Ich möchte mehr Geschichten über sie zu hören. Das ist mein Herz mit Freude, wie füllen würde viel wie nichts.

Der erste Schritt beim Aufbau eines Identitäts-basierte Community ist, ihre Geschichte zu kompilieren. Diese Geschichte kann in Pfund enthalten sein, Zeitungsartikel, Videos, DVDs und anderen Medien. Es kann in den Schulen unterrichtet werden oder in speziellen Community-basierte Versammlungen. In der christlichen Kirchen sind die Menschen, die Kultur des alten Judäa ausgesetzt. Warum nicht zu unserer eigenen Kultur in einer ähnlichen Einrichtung ausgesetzt? Es sollte eine Zeit und einen Ort, wo meine eigene Kultur sei mitgeteilt. Neben der wöchentlichen oder monatlichen Veranstaltungen könnte es bestimmten Tagen des Jahres, wenn wir gefragt werden, an etwas zu erinnern. Zum Beispiel möchte ich an einem nationalen Feiertag am Tag im Jahre 1896 zu sehen - 4. Juni - als Henry Ford fuhr ein erstes Automobil auf den Straßen von Detroit.

Wenn ich ein Projekt Identität verpflichten, würde ich durch die Identifizierung my own "amerikanischen Helden" beginnen. Sie wären nicht die Giganten der amerikanischen Geschichte wie Washington oder Lincoln so viel wie weniger bekannte Persönlichkeiten, die mich inspiriert haben oder hatten einen besonderen Platz in meinem Leben. (Siehe meine eigene Liste der amerikanischen Helden.) Ich möchte versuchen, zu entscheiden, was mich mit ihnen sympathisieren. Dann würde ich erzählen Geschichten über diese Leute aus biographischen Material zur Hand. Ich würde zu öffentlichen Veranstaltungen, bei denen diese Geschichten zu erzählen. Von allen, dass eine Gemeinschaft von Personen, etwa gemeinsame Nutzung meiner Identität und Werte kommen würde. Andere Menschen mit anderen Arten von Helden könnte das gleiche tun. Auch wenn wir vielleicht nicht alle den gleichen Satz von "Helden" haben, wäre unsere Auswahl uns etwas über uns selbst.

Bedrohung der Bevölkerung

Es ist unmöglich, die Zukunft der Menschheit ohne Rücksicht auf die wirtschaftliche Frage nachzudenken. Das Bevölkerungswachstum und das weitere Wachstum des Volumens der Pro-Kopf-Tätigkeit kann nicht fortgesetzt werden. Mit zunehmender Bevölkerung Druck sind wir Abholzen wertvoller Wälder, die Auffüllung der Sauerstoff in der Luft. Wir zerstören die Lebensräume zahlreicher Pflanzen-und Tierarten. Wir sind Wasserressourcen nicht nur in Flüssen und Seen, sondern in unterirdischen Grundwasserleiter. Peak Oil vielleicht schon bald auf uns. Die globale Erwärmung kann geschieht vor unseren Augen. All diese Entwicklungen belaufen sich auf eine bevorstehende Katastrophe, die entweder jetzt konfrontiert werden kann oder ignoriert unsere Kinder und Enkel Gefahr.

Eine Geschichte, die Schockwellen durch die Kultur gesendet wurde, dass von Nadya Suleman, gemeinhin als "Octomom", die mit Hilfe von öffentlich finanzierten Fertilitätsbehandlungen geliefert acht Babys in einer Schwangerschaft bekannt. Diese acht Kindern trat sechs andere, die Suleman schon. Sie hatte keinen Mann und keinen Job. Disability Zahlungen für einige der Kinder waren Suleman unterstützt und ihre aktuellen Familie. Sie wollte sich daran zu Studentendarlehen für die neuen Kinder zu zahlen, in der Hoffnung, dass die Menschen auch Geld beitragen würde auf einer Website.

Wir haben ein Laissez-faire-Haltung von der menschlichen Reproduktion, angegangen werden muss, wenn die Menschheit weiterhin gedeihen kann. Bislang haben nur die Chinesen haben dieses Problem konfrontiert quadratisch und dafür wurden sie beschimpft. Ja, es gibt eine Ahnung davon in unserer eigenen Gesellschaft, dass die nationalen und Wachstum der Weltbevölkerung um ein Problem sein könnte. Ein paar kleine Schritte wurden unternommen, um mit diesem Problem befassen. Aber ein anderer Aspekt wurde geflissentlich ignoriert. Das ist die "Qualität" der menschlichen Fruchtbarkeit.

Unter dem gegenwärtigen System, Unterschicht-Mütter, die nicht für ihre Schwangerschaft vorbereitet Rasse frei auf Kosten der Steuerzahler, während junge bürgerliche Frauen und Männer sind aufgefordert, Kinder zu erziehen, ihre Ausbildungen und vollständig sind und für einige, idealistisch, keine Verschiebung Kinder, die die Bevölkerung Problem zu beheben. Wenn der Mythos der Hochschule die intelligenteren Menschen anzuziehen hat keine Gültigkeit, werden wir systematisch anstelle der intelligenter, persönlich Selbstdisziplin Arten von Menschen mit weniger intelligent, weniger disziplinierten Typen.

Natürlich erinnert an eine Empfehlung der Eugenik Entsetzen. Unsere Religion hat uns eine Reihe von Werten, die Freundlichkeit und erhebt unmittelbaren Zweckmäßigkeit über die langfristigen Bedürfnisse der Menschheit. Vielleicht, weil die Welt nicht gemeint war, viel länger dauern's. Entweder Aussterben wird eine sich selbst erfüllende Prophezeiung, oder wir müssen unsere Werte zu überdenken - und es klappt recht bald.

Ich würde zustimmen, dass ein positives Programm der Eugenik gefährlich ist und wahrscheinlich über die Zuständigkeit der Regierung zu diesem Zeitpunkt. Aber sicher kann etwas negativer Eugenik durchgeführt werden. Für den Anfang könnte unsere Regierung zu stoppen werfen wehrfähigen jungen Männer und Frauen in die Linie der feindlichen MG-Feuer in den verschiedenen Kriegen. Vielleicht könnten wir auch eine nukleare Waffen unter internationaler Kontrolle. Vielleicht ist der Lernprozess verkürzt werden könnte, damit mehr junge Männer und Frauen der gesunden Körper und Geist, Kinder zu haben.

die wirtschaftliche Herausforderung

Neben Bevölkerungswachstum, droht die industrielle Entwicklung der Ressourcen der Erde. Diese Art von Wachstum führt auch zu einem Material zu begrenzen. Das kapitalistische System erfordert eine kontinuierliche Zunahme des Umfangs der Tätigkeit auf Zinszahlungen zu unterstützen. Ein Zusammenbruch kann in unserer überschuldeten Wirtschaft. Die Lösung, denke ich, ist die Ersetzung des entfesselten Kapitalismus mit etwas anderem.

Der Prozess hat bereits begonnen. Dort gibt es einen finanziellen Zusammenbruch und der Verwaltung hat sich mit einem großen Steuerzahler verstärkt unterstützten Hilfspakets für die Banken. Der nächste Schuh fällt, wenn wir erwarten, dass die Steuerzahler diese Belastung zu erhalten. Sie sind dem Verlust von Arbeitsplätzen und viele dieser Arbeitsplätze sind nicht wieder. Ohne Arbeit, wird es kein Einkommen und keine Steuern gezahlt werden. Ausgeschlossen Immobilien kann keine Käufer finden, wenn die gut bezahlten Lohnempfänger verschwinden. Alle Sachen, finanzielle hängen auf einer stabilen Basis von Beschäftigung und Einkommen. Regierung selbst braucht eine zuverlässige Bemessungsgrundlage.

Ich glaube, in der freien Wirtschaft als Motor des wirtschaftlichen Fortschritts, sondern auch in die staatliche Regulierung, um das System stabil zu halten über einen längeren Zeitraum. Der Preismechanismus regelt die Zuweisung und Nutzung von materiellen Ressourcen. Wo wir uns über eine langfristige Begrenzung des Angebots sind besorgt, Die Regierung muss in die Preisbildung einzugreifen, um endliche Ressourcen künstlich teuer kurzfristig, um ihre Nutzung zu unterbinden und die Entwicklung von Ersatzstoffen zu machen. Zum Beispiel würde eine Steuer auf Benzin zu günstigeren Kosten zu Hybrid-und Elektroautos. Irgendwann würden die neuen Technologien werden erschwinglich.

eine Begrenzung der Arbeitszeit

In ähnlicher Weise, glaube ich, kann der Staat eingreifen, auf dem Arbeitsmarkt, um die chronische Ungleichgewicht bei Angebot und Nachfrage nach Arbeit als Kapitalanlage immer richtig reduziert die Menge der Arbeit von Menschen erforderlich. Es kann zu verhängen Regelungen, die die Arbeitgeber, die Arbeitszeit zu reduzieren. In den Vereinigten Staaten, den rechtlichen Mechanismus für diese gibt es in der Fair Labor Standards Act.

Da die Arbeitsproduktivität gestiegen ist, hat sich die Erwerbsquote der produktiveren Branchen verdrängt wie Landwirtschaft, Bergbau und verarbeitenden Gewerbe und in weniger produktiven Branchen wie Gesundheitswesen, Bildung, Dienstleistungen, und die Regierung. Ein Großteil dieser "produzieren" die Menschen wirklich nicht wollen. Sie wollen, und bereit sind zu zahlen, ist das, was in der Landwirtschaft und Fertigung produziert. Wenn die Arbeit reduziert wird, würde Arbeit zurück in die produktiveren Sektoren der Industrie und der unerwünschte Produktionsablauf nicht hergestellt werden. Diese nicht-Growth-Ansatz wäre einfacher, auf die Umwelt.

Die Verkürzung der Arbeitszeit in einem Land allein nicht ausreichen, weil multinationale Arbeitgeber würde sich die Produktion verlagern anderswo. Wir müssen die Stunden in allen industrialisierten Ländern zu verringern. Glücklicherweise gibt andere Länder, mehr Offenheit für diese Idee als die Vereinigten Staaten. Zumindest in der Theorie könnte es möglich sein, eine internationale Vereinbarung, die Stunde Kürzungen in allen Ländern zu orchestrieren hätte, mit der Handelspolitik als Mittel zur Durchsetzung. Das Ziel wäre es, das weltweite Angebot an Arbeit zu verringern, die Beschäftigung zu stärken und die Nachfrage der Verbraucher aufrechtzuerhalten. Human Komfort müssen nicht leiden. (Lesen Sie mehr zu diesem Thema auf Shorterworkweek.com.)

Kapitalismus reift

Die Geschichte zeigt, dass die Einrichtungen nur selten ins Unendliche wachsen. Als Quasi-Lebewesen, erreichen sie einen Höchststand von Größe und Stärke und dann zurückgehen. Die übliche Muster ist, dass sie einen Punkt der Stagnation, wenn das Organ ist durch Zwang, bevor sie durch etwas anderes ersetzt wird verwaltet erreichen. Dies geschah mit der mittelalterlichen Kirche, zum Beispiel. Die religiöse Kultur des Westens wurde durch den Kapitalismus ersetzt. Westlichen Kapitalismus ist ebenfalls unwahrscheinlich, immer größer. Es wird nicht sterben, sondern statt dessen eine neue Phase eintreten, wenn einmal reifen und dynamischen Branchen der Wirtschaft stabilisiert. Dann noch etwas anderes wird kommen - vielleicht eine Kultur der Freizeit.

Die Wirtschaft wächst in finanzieller, aber nicht real, seine ständig wachsende Belastung der verzinslichen Verbindlichkeiten zu erfüllen. Wealth fließt zunehmend auf die Banken. Es kann sein, für die Regierung muss eingreifen, wenn die Menschen fortfahren können, sich durch Arbeit finanziell zu unterstützen. Wenn sich die derzeitigen Trends anhalten, wird auch die US-Regierung nicht möglich sein, seine Schulden zu bedienen.

Daher kann, was daraus ist, eine größere Kontrolle der Wirtschaft durch die Regierung oder das, was manche würden "Sozialismus". In dem Maße, dass es eine Konvergenz der staatlichen Macht und die Finanzkraft, ist es jedoch nicht "den Sozialismus" (staatliche Kontrolle der Wirtschaft), sondern der Regierung der Hochfinanz gekauft. Es ist der Regierung Verrats an den Interessen des Volkes. Man könnte vermuten, dass etwas Seltsames passiert hier, wenn die Regierung von China ist der größte Gläubiger der Vereinigten Staaten und das Bild eines engagierten Kommunisten, Mao Zedong, geworden ist, liegt an einer der stärksten Währungen der Welt eingraviert.

Aber der Hauptgrund, dass die Regierung muss mehr in die Wirtschaft zu engagieren ist der Umweltschutz. Jemand hat zu sehen, dass die Nutzung der Ressourcen der Erde aufrechterhalten werden kann. Wenn die Ideologie Konflikte mit harter körperlicher Fakten muss weichen.

wie eine Ökonomie der Freizeit aussehen könnte

Das derzeitige System ist auf Job Knappheit ausgesagt. In einer Wirtschaft, der Muße, den intensiven Druck aufs College gehen und einen guten Job kann nachlassen. Die Macht der Karriere Gatekeeper können gesenkt werden. Wenn die gute Arbeitsplätze weiter verbreitet sind, können Karrieren anders gestaltet werden - mehr wie der Militärdienst. Vielleicht gäbe es einer begrenzten Amtszeit des Top Jobs in der Industrie. Zum Beispiel könnte ein CEO für bis zu fünf Jahren und geben Sie dann jemand anderes die Chance, das Unternehmen zu leiten. Um eine solche Position kann, wie man seine Pflicht erfüllen scheinen anzunehmen, wenn das Leben befriedigender Erlebnisse bietet. Im Idealfall würden viel mehr Menschen eine Chance zu tun, anspruchsvolle Dinge zu verschiedenen Zeiten in ihrem Leben statt eingeschlossen in einem lebenslangen Wettbewerb auf den Gipfel steigen.

Ich denke, dass soziale Wettbewerbsfähigkeit würde in jeder Art von Gesellschaft bleiben. Die Menschen wollen einen hohen Rang oder die Position in ihrer Gemeinde. Das wäre nicht ändern in eine Ökonomie der Freizeit. Was könnte sich ändern ist die Grundlage der sozialen Rangordnung. Unter dem Kapitalismus, steigt der mit dem meisten Geld an die Spitze der Gesellschaft. Das ist, warum die Leute wollen zum CEO eines großen Unternehmens. Es ist zum Teil wegen der Geld und Macht, sondern vor allem wegen des Status.

In einer Wirtschaft, der Freizeit könnte, den Status auf andere Dinge zu stützen. Zum Beispiel könnte es Wettbewerbe in der Musik und der Künste. Der Gewinner des prestigeträchtigen Wettbewerb würde natürlich gewinnen Prestige. Da die Menschheit immer mehr mit Fragen der Identität betrifft, so kann sich die Maßnahmen der persönlichen Erfolg.

Bildung Neubestimmung ihrer Mission

Bildung könnte auch Veränderungen in dieser neuen Art von Gesellschaft. Derzeit Erzieher tout den Wert einer College-Ausbildung in der Turm-Jagd nach besseren Arbeitsplätzen. Allerdings, wenn die Menschen taten Arbeit für kürzere Zeiträume, würde dieses Argument weniger Sinn. Business müssten effizienter Art und Weise Leute für das zu ihrer Arbeit auf hoher Ebene vorbereitet zu finden. Vielleicht würde die Gesellschaft entscheiden, dass es eine Verschwendung von Ressourcen, eine teure Ausbildung am vorderen Ende einer Laufbahn benötigen. Ältere Menschen könnten in der Lage sein, ihre Erfahrungen besser zu schätzen wissen. Hochschulen könnten dann haben, um ihre Mission zu überdenken.

Ich würde gerne sehen, den Hochschulen, an Orten, an denen sich das Streben nach Wahrheit wirklich stattfindet. Sie könnten zu Orten für die Entwicklung der gemeinsamen Kultur. Wie Sie zum Hyde Park in London zu gehen, mit Leuten streiten, könnte man sich in eine College-Campus, der geistige Anregung zu finden. Sie können dorthin gehen und für kulturelle Unterschiede zu konkurrieren. College wäre ein Ort, der Menschen für bestimmte Arten von nicht-wirtschaftlichen Leistungen anerkennt.

Eine Wirtschaft, von Freizeit würde mehr Zeit für die Menschen tun, was sie interessiert. Scott Adams, der Schöpfer der Dilbert Comic, hat beobachtet, dass "das einzige, was die Menschen interessanter als alles zu finden, ist sich." Mit anderen Worten, die Menschen in ihrer eigenen Identität. Sie könnten bereit sein, zu finden und die Verbesserung zu arbeiten. Ein College-Campus könnte der Ort für solche Bestrebungen.

Ich denke jedoch, dass die richtige Zeit, um sich selbst zu suchen-Kenntnisse (der eigenen Identität) könnte nach der Person eine gewisse Lebenserfahrung verfügt hatte. Wenn junge Menschen aufs College zu diesem Zweck gehen, zwingen würde er sie vorzeitig zu sich selbst bewusst ist. Sie würden versuchen, einen Sinn in ihrem Leben, bevor sie wirklich eine Chance hatte, es zu erleben. Mit anderen Worten müssen die Menschen legte einige Tracks, bevor sie intelligent zu erraten, wo die Gleise führen wird.

Ein letztes Wort über die Rasse

Dieses Buch wurde über die Identität der weißen Bevölkerung konzentriert. Ihre Situation hat sich zu einer Quelle des nationalen Krankheit. Weil so viel davon ist die Politik gebunden, ich dachte, ich könnte das Problem über den Wahlprozess Adresse. Im Jahr 2009, lief ich zum Bürgermeister von Minneapolis unter der Leitung eines neu geschaffenen politischen Partei, neue Würde Partei, welche die Würde für Weiße befürwortet ebenso wie für andere Menschen.

Obwohl die Rennen nicht in einem der Debatten geben, habe ich rassistisch ausdrücklich Argumente auf der Website der Partei, NewDignityParty.org. Ein schwarzer Freund und ich auch diskutiert Rennen in einem halbstündigen Programm auf dem Minneapolis öffentlich zugänglichen Fernsehsender. Es schien keine Reaktion, was auf mein Rennen Initiative. Bei der Wahl am 3. November 2009 stattfand, beendete ich die neunte unter den elf Kandidaten, mit 230 Stimmen oder 5% des Gesamtbetrags. Im Gegensatz dazu hatte ich 22.300 Stimmen oder 7% der gesamten, in einem Dritt-Angebot erhalten zu dem Kongress werden aus der gleichen Gegend im Jahr 2008 gewählt. Dann das Thema der Rasse nicht kommen, obwohl ich lief gegen African American Gegner.

Ich habe zu der Annahme, dass die Wähler negativ reagierte auf meine Argumente über die Rasse in der Bürgermeisterwahl. Vielleicht dachten sie, ich war ein freundlicher, sanfter Version des Ku-Klux-Klan. Vielleicht Eröffnung dieses Thema zur Diskussion war schmerzhaft für viele Menschen. Klar ist, dass Geist nicht durch die oberflächliche Gespräche statt in Wahlkämpfen verändert werden. Eine offene, ehrliche Diskussion der Rasse aus Sicht eine weiße Person-Sicht findet nicht statt. Ein wirklicher Versuch, ein solches Gespräch haben werden durch Schweigen begrüßt.

Es muss eine intensive Diskussion vor der Geister wird sich ändern. Ich denke jetzt, dass Bildung eine bessere Gelegenheit bietet. Während ich College-Kurse, die von verschiedenen Völkern Opferrolle lehren oder macht herabsetzende Vergleiche mit anderen verabscheuen, hat das Studium der Identität nicht so sein. Diese Studie kann man die eigene Identität zu stärken, ohne darauf hindeutet, dass andere geschwächt werden.

In der Tat halte ich es für möglich, dass sowohl Weiße und schwarze Identität der Menschen (und andere Personen sowie's) in der gleichen Einrichtung in der gleichen Weise untersucht werden können. Ich spreche nicht über die "Weiße" Studien, natürlich - das Studium der "weißen Privilegien" -, die eine Hass-Agenda, sondern von einem sympathischen Überprüfung der Weißen, was getan haben im Laufe der Jahre ist. In diesem Zusammenhang kann, Kritik hervor, sondern es wäre nicht die Art der unerbittlichen Antagonismus in vielen Hochschulen heute gefunden. Weißen würde nur darüber nachdenken, wer sie sind. In diesen Einrichtungen könnten die Schüler lernen auch viele andere nützliche Dinge.

Idee einer Universität für die fünfte Epoche der Zivilisation

Gegenwärtig ist die Hochschulbildung ein Hochpreis-Giganten entwickelt, um Reichtum Squeeze-out der Jugendlichen, ihrer Eltern, Ehemalige, und die Regierung. An der University of Minnesota, zum Beispiel gibt es eine lange Liste der Professoren, die $ 250.000 oder mehr pro Jahr verdienen und kann nicht einmal unterrichten Kurse. Die Forderung nach mehr Jahre in der Schule treibt die Kosten der beruflichen Vorbereitung, und dies, Einkommens-Anforderungen in den verschiedenen Berufen. Obwohl die Erzieher uns glauben machen, dass wir "investieren" im Wissen um ihre Institutionen, um unsere Nation wettbewerbsfähiger zu machen, die Weltwirtschaft ist in der Tat, von den Kosten bestimmt. Amerika braucht, um seine Kostenstruktur zu senken, um mehr effektiv zu konkurrieren, und dass die Kosten der Hochschulbildung umfassen würde.

Eigentlich ist das Wissen billig, es soll sich kostenlos gegeben werden. Aber wir tun müssen, um Kinder zu erziehen und ihnen für die berufliche Laufbahn vorzubereiten. Es besteht ein Bedarf für die Schule nicht nur Wissen vermitteln, sondern zu bescheinigen, dass das Lernen stattgefunden hat. Allerdings sind die Amerikaner immer mit konventionellen Hochschulen enttäuscht, daß Ladung zu viel für den Unterricht und nicht auf ihre Karriere Versprechen einzulösen. Günstigeren EDV-Kurse sind zu unbestimmt.

Lassen Sie mich daher die Gelegenheit nutzen und meine Absicht, eine neue Institution des Fernunterrichts auf einige der Konzepte, die Sie hier lesen schaffen bekannt zu geben. Ich nenne es Quintepoch Universität, was bedeutet, dass es eine Universität für die fünfte Epoche der Zivilisation ist. Die "fünfte Epoche" ist eine Epoche der Weltgeschichte mit einer computer-basierten Zivilisation. Das Konzept ist in meinem Buch, Fünf Epochen der Zivilisation angelegt. Sie können eine Verknüpfung zu einer verwandten Webseite unter worldhistorysite.com, die ziemlich lang ist.

Der Kern des Lehrplans an dieser neuen Schule, als ich es mir vorstelle, wäre Identität. Es wäre eine Identität, die Sie als Student, frei wählt. Innerhalb eines allgemeinen Rahmens der Kurse würden Sie geführt werden, zu entscheiden, wer Sie sind, nicht nur in Bezug auf die Interessen oder beruflichen Vorbereitung, sondern auch auf die Gemeinden, mit denen Sie sich wünschen würde, um Partner. Sie könnte eine Rasse, Geschlecht, Nationalität oder Religion. Sie könnten auch andere Merkmale, die Sie an sich selbst zu entdecken. Aber die Kurse wäre gut entwickelt, informieren Sie und zeigen Ihnen in einigen Richtungen. Wert würde für das, was Sie zahlen geliefert werden.

Seit dieser Universität alle Bewerberinnen und Bewerber geben würde, wäre es nicht eine Institution, die Prestige verleiht. Die Studiengebühren wäre relativ billig. Sie tun konnte, der Kursarbeit, wenn es bequem war. Studierende, die dabei waren die Kurse nicht subventionieren Forschungsarbeit an der gleichen Institution durchgeführt. Wir würden es hier mit einem Standard-Menü von Kursen, anstatt sie von den einzelnen Professoren geschaffen. Es würde keinen Vorwand für die Bereitstellung persönlicher Zugang zu großen Gelehrten. Plato wäre einer unserer ausgezeichneten Gelehrten und seine Erkenntnisse sind in gedruckter Bücher zur Verfügung, auf Video aufgezeichneten Vorträge, Websites und andere kostengünstige Medien. Das Urheberrecht an seinen Worten ist abgelaufen.

Ein weiteres Merkmal der Quintepoch Universität, wie ich es mir vorstelle, ist, dass diese Institution des Lernens wäre ein dauerhaftes Interesse an einer Karriere ihrer Studenten nach ihrem Abschluss zu übernehmen. Wir können nicht garantieren, Arbeitsvermittlung, natürlich, konnte aber sicherlich nicht in diesem Bereich mehr als andere Hochschulen für ihre Absolventen getan haben. Studieninteressierte müssten nicht zu nehmen aus Darlehen für Studierende, für unsere Dienstleistung zu zahlen. Nach Studium, wären sie nicht erhalten, Beschwerden zu Spenden auf. Ours wäre ein kommerzielles Produkt, dessen Preis deckt die Kosten. Und die Kosten wären gering, da der Großteil der Lehre würde durch Technologie geliefert werden. Ich zumindest würde nicht dabei sein für das Geld.

Dies wäre gleichbedeutend mit einer Ein-oder Zwei-Jahres-College, aber die Kurse würde viel Boden decken. Die meisten von ihnen sind noch nicht ausgearbeitet. Aber ich will meine Gedanken auf das, was ich denke, Aktien sollte gelehrt werden.

Generell handelt es sich jeder Student "großen" in der Identität Studien. Wie würde das funktionieren? Um über sich selbst als Geschöpfe aus dem Fluss des Lebens zu lernen, würden sie zum ersten Mal gestellt werden, um einen Stammbaum zu erstellen. Sie würden gebeten, Interview Eltern, andere Verwandte und Freunde über ihre forbearers lernen und Geschichten, würde die Namen zum Leben zu sammeln. Dann würde jeder Schüler aufgefordert, seine oder ihre eigene Autobiographie zu schreiben, gut durchdacht, aber nicht zu lange. Ein Kurs wäre auch über die Konzepte von Identität vermittelt werden. Wie erkenne ich meine eigene Identität? Wie entwickle ich es auf positive Weise. Dann gäbe es einen Kurs über Teilmengen der Menschheit, die sinnvoll sein, eine Person sein könnten: Rasse, Geschlecht, ethnische Zugehörigkeit, sexuelle Orientierung, etc. Der Schüler nimmt der eine (oder zwei), die meisten gilt. Solche Kurse würden wohlwollend in Bezug auf die Untergruppe gelehrt werden.

Neben der Identität Kurse, müssen die Schüler im Hinblick auf ihre Kultur zuständig werden und die Felder des Wissens, die in unserer Gesellschaft wichtig sind. Ich gehe davon aus, dass die Grundlagen haben in der Schule gelehrt wurde. Darüber hinaus könnte jedoch jeder Student einen Kurs in der Geschichte. Big History, (der Geschichte der zivilisierten Gesellschaften nach dem Fünf Epochen Regelung geschieht), oder der amerikanischen Geschichte wäre die Wahl. Ein Kurs auch in den besten vermittelt werden bekannte Werke der Literatur, Musik und Kunst. Ein anderer sollte die Kommission die grundlegenden Konzepte der Mathematik und Naturwissenschaften. Noch einen anderen Kurs sollte die Kommission die Grundsätze der Regierung, des Rechts und des freien Marktes. Es könnte auch einen Kurs in kulturelle Kompetenz, die der Beantwortung von Fragen auf Multiple-Choice-Tests besteht. Die Schüler würden eine Reihe von Tests in der Geschichte, Geographie nehmen, und den Geisteswissenschaften, überprüfen Sie die richtige und falsche Antworten, und Sie erhalten Follow-up Informationen zu Fragen falsch beantwortet. Durch solche Mittel würden diese Schüler eine Vorstellung davon, wo ihr Wissen zu schwach oder zu stark.

Schließlich könnte Studenten Kurse zu ergreifen, um praktische Kenntnisse zu lehren. Sie wollten lernen, wie man bestimmte Dinge zu tun. Wenn sie nicht wissen, wie Art, könnten sie einen solchen Kurs. Ein Kurs würde auch gute Manieren, Körperpflege gelehrt werden, und Gesundheit. Schüler können einen Kurs im Umgang mit Computern verwenden Webseiten zu navigieren, oder Informationen in der öffentlichen Bibliothek. Ein besonderer Kurs betreffen würde, Techniken oder Konzepte, die seit jeher benutzt werden, um die Wahrheit zu ermitteln. Induktiven und deduktiven Denkens, die wissenschaftliche Methode, Textkritik, DNA-Analyse, etc. wären einige dieser Techniken. Die Schüler der Praxis mit einigen von ihnen arbeiten in Pfund oder Laboratorien.

Auch würde es einen natürlich, um die Grundlagen einer manuellen Beruf wie Klempner-und Zimmermannsarbeiten unterrichten. Wer weiß, wie viele Absolventen hatten zurückgreifen müssen, auf diese Art von Arbeit? Schließlich würde dieser Universität haben einen Kurs zu dem, was Arbeitgeber wollen in Bewerber finden zugeschnitten sind. Es wäre auf Interviews mit den Arbeitgebern auf, um sicherzustellen, dass die Absolventen bereit sind, die Arbeitsplätze, die tatsächlich existieren, zu füllen. Dies würde natürlich auch zu lehren Job rund um die Techniken und überprüft die nach Abschluss-Dienstleistungen, die die Hochschule zu ihren ehemaligen Studierenden zur Verfügung stellt.

Dies wäre das Basisprogramm auf Quintepoch University. Jeder Student, der Absolventen einen Abschluss erhalten würde. Darüber hinaus könnten einige Schüler weiter, um zusätzliche Kurse und Sie erhalten eine "fortgeschrittene" Grad. Je nach ihrem Gebiet von Interesse, könnten sie einer "großen" Thema wählen - oder ist es eine "kleine"? - Und nehmen vier oder fünf Kurse speziell in diesem Bereich. Solche Kurse würden ähneln denen in einer herkömmlichen Schule gelehrt.

nach dem Studium

Quintepoch Universität würde seine eigene Agentur für Arbeit in mehreren großen Städten haben oder es könnte mit den bestehenden Affiliate-Agenturen, wenn dies nicht möglich ist. Es wäre eine Gebühr für diese Dienstleistung als solche Agenturen kostenlos. Es könnte auch zu betreiben eigene "temp Arbeitnehmer" Agentur für die Menschen in Jobs auf einen kurzen oder vorläufiger Basis zu stellen. Natürlich würde es einige Zeit dauern, solche Unternehmen zu schaffen. Allerdings würde Absolventen der Universität Quintepoch einen gewissen Vorteil gegenüber anderen Bewerbern in haben mit einer Reihe von Standard-Kursen teilgenommen. Sein Job-Placement-Vertreter würden die Arbeitgeber bekannt zu machen mit ihren Zeitplan für die Kurse so hätten sie eine gute Vorstellung davon, was untersucht und gelernt haben. Sie wollten genauer wissen, was hinter den Grad stand. Verkauf der Ansatz von der Hochschule für Arbeitgeber getroffen würden es einfacher machen, um sie dann über die Einstellung von Absolventen für bestimmte Arbeiten zu verkaufen.

Darüber hinaus würden die Absolventen der Universität Quintepoch ihr eigenes Netz zu schaffen sowohl mit den übrigen Absolventen gegenüber potentiellen Arbeitgebern zu verweisen und Weiterbildung wissenschaftlichen Aktivitäten zu koordinieren. Es wäre ein realer oder virtueller "Campus", wo Quintepoch Hochschulabsolventen assoziieren könnte mit anderen Absolventen, in den Debatten beteiligen oder kulturelle Wettbewerbe, und zeichnen sich in dieser Weise. Gemeinden der Selbst-Verwirklichung gemeinsame Identität neigen auch dazu, politischen Einfluss zu erwerben. Sie geben Absolventen einen Platz in der größeren Gemeinschaft sowohl als Absolventen der Universität und als Vertreter Identität entwickelten Typen gibt. Sie werden sicherlich ihre eigenen Kommunikationsmedien. Aus meiner Sicht ist es nach dem Abschluss nicht vor, wo Hierarchien der Unterscheidung sind gut geformt.

die Forderung nach einer positiven Identität nie versagt

IEs wird gesagt, dass das Problem mit dem Kapitalismus die Schwierigkeiten bei der Suche nach neuen Märkten und Produkten eher als die Fähigkeit, diese zu erzeugen war. Verzehr von Lebensmitteln sind relativ unelastisch. So wie die Einkommen steigen, die Nachfrage nach Nahrungsmitteln und anderen derartigen Produkten nicht Schritt halten. Die Produktion wird dann wieder in Bereichen weniger nützlich für die Menschheit gedrängt. Es gibt keine Begrenzung, zum Beispiel, um die Anzahl der Pillen, die Ärzte können vorschreiben, Menschen gesund zu machen, dann krank, und dann wieder gut. An einem gewissen Punkt sollte eine Entscheidung Anruf getätigt werden, diese Art von nutzlos, auf Dollar lautenden "Wachstum" zu beenden.

Wirtschaftswissenschaftler haben spekuliert, dass für den Fall, dass der Kapitalismus erfüllt alle materiellen Bedürfnisse der Menschen, das Leben könnte langweilig werden, weil es zu leicht. Diese Beurteilung der Leichtigkeit erwies sich als zu optimistisch, in einer Gesellschaft mit Raubtieren aus der Profi-Klasse gefüllt. Aber der Punkt steht noch, dass, wenn wir nicht mehr Kampf um Nahrung, können wirtschaftliche Leben einiger seiner Bedeutung verlieren. Wir können ausgehen von Produkten, für die es eine echte Nachfrage. Darüber hinaus, wenn die wirtschaftliche Leben wird zu leicht, wird weniger Menschen positive Identitäten da reale Selbstwertgefühl muss mit Widrigkeiten zu überwinden.

Ich behaupte aber, dass die Verbesserung der eigenen Identität ein Produkt, dessen Nachfrage nie versagt wird. Auch wenn das Leben einfach wird, die Suche nach einer wahren Identität bleibt schwierig. Man kann also von sich selbst stolz, egal, was man die Umstände im Leben sein kann.

Identity stellt eine sich ständig bewegende Ziel. Auch in der Tiefe der Schande, es gibt immer eine positive Rolle oder einen Weg, der zurück zu Glück und Selbst-Wertschätzung führt. Das Problem ist, sie zu finden. In Bezug auf Identität, Sie sind Ihr eigener besten Experten.


Ende

 

Siehe: Hilfe für die Verbindung getrennt

  zur: Hauptseite     zur: Meine amerikanische Identität

 

Klicken Sie für eine Übersetzung dieser Seite in:

Englisch - Französischer - Spanisch - Portugiese - Italiener

SICHERN Sie 2010 THISTLEROSE PUBLIKATIONEN Urheberrecht - ALLE RECHTE VORBEHALTEN

http://www.identityindependence.com/myamericanidentity-14d.html